Neuerungen auf diesem GRAV CMS Blog

Hallo lieber Leser! Auf diesem GRAV CMS Blog musste ich leider alles umstellen, weil ich das Blog auf dieser Domain einmal ganz löschte. Die Sache war diese, dass es stets Fehler beim Rendern des Templates gab und ich hatte mich auch schon an den Grav Support gewandt gehabt, doch so endgültig konnten wir dem Problem nicht auf den Grund gehen.

Auch nach der Blog-Installation eben hatte ich diese Fehler im Backend, wenn ich zu den Themes gehen wollte. Warum es dazu kommt, kann ich nur vermuten und ich setzte nochmals die CHMOD-Rechte in der Konsole, so wie iden SSH-Befehl dazu auf den Getgrav-Webseiten sichten konnte. Jetzt in diesem Moment kann ich im Backend die Plugins, Seiten, Themes schon mal aufrufen. Vorher war es dem aber nicht so und sehr schade drum.

Die Tatsache, dass ich die alten Blogposts nicht mehr gebrauchen kann, macht mich etwas traurig. Es ist leider so, dass es Fehler mit dem Zeitstempel gibt, wenn ich alte Blogposts im Backend bearbeiten will. So musste ich all das auch löschen und zudem wird an die Startseiten-URL noch ein /de angehängt, was wohl im System so eingestellt ist, wenn du es neu installierst.

Ich werde dieses Blog nun wieder neu aufbauen und lieber gar keine Posts als andere URsL zu denselben Inhalten, was Google gar nicht haben will. Auch Redirects fallen dabei weg, weil ich die alten Blogartikel nicht mehr bearbeiten kann. Daher alles neu hier im Blog und noch muss ich schauen, dass es dazu nicht mehr kommt, denn die eigene Puste ist auch mal raus. Wenn du immer wieder etwas löschen musst, ist es sehr demotiviertend oder... :)

Na gut, so viele Infos an dich erst einmal und ich schaue mal, dass ich hier bei Zeiten wieder bloggen kann.

by Alexander Liebrecht

P.S. Feedbacks wird es hier im Blog nicht geben und es ist eh so, dass bei Disqus niemand kommentiert. Von daher entschied ich mich eher dagegen.